Auf einen Blick

WIR
SCHAFFEN
WERTE

Die Wohninvest Gruppe vereint Experten für moderne Büro­immobilien. Gemeinsam arbeiten wir entlang der gesamten Wert­schöpfungs­kette von Immobilien an optimalen Lösungen für Ihr Projekt. Wir realisieren mit unserem schnellen und flexiblen Geschäfts­modell neue Konzepte und Ideen und sind dabei ungewöhnlich erfolgreich.

Die Wohninvest Gruppe ist insbesondere in den beiden Bereichen Trading sowie Value-Add/­Revitalisierung tätig. Dabei befinden wir uns auf einem hoch­profitablen und dynamischen Wachstums­kurs. Mit einem eigenen Asset- und Property­management sowie einem exzellenten Netzwerk und hohem Ansehen in der Branche sind wir in der Lage, flexibel und schnell zu agieren.

Unternehmensbereiche

FLEXIBLES
GESCHÄFTSMODELL

TRADING

Die Wohninvest Gruppe kauft attraktive und aussichts­reiche Immobilien. Üblicherweise werden diese zwischen drei und zwölf Monaten im Bestand gehalten bis sie wieder verkauft werden. Dabei können auch umfang­reiche Portfolien für institutionelle Investoren aufgebaut werden.

VALUE-ADD/
REVITALISIERUNG

Die Wohninvest Gruppe kauft Immobilien, bei denen der Wert durch verschiedene Maß­nahmen weiter gesteigert werden kann. Dazu unter­nimmt das Unter­nehmen nach­haltige Moder­nisierungs­maßnahmen, senkt die Leer­stands­raten und verlängert bestehende Miet­verträge. Üblicher­weise dauern die Projekte zwischen einem und drei Jahren.

Im Rahmen von Revita­lisierungs­projekten unternimmt die Wohninvest Gruppe weit­reichende Modernisierungs-, Umbau- und Re­positionierungs­maßnahmen. Die Gesellschaft setzt dabei auf die Umsetzung innovativer und neuartiger Büro­konzepte auf Basis nachhaltiger Investitionen. Die Revitalisierungs­projekte haben abhängig vom Umfang der durch­geführten Maßnahmen eine Projekt­dauer von bis zu vier Jahren.

ASSET MANAGEMENT

Die Wohninvest Gruppe verfügt über ein eigenes Asset- und Property-Management. Dies umfasst die aktive Planung, Steuerung und Umsetzung von sämtlichen wert­be­einflussenden Maß­nahmen einer Immobilie oder eines Immobilien­portfolios. Durch gezielte Handlungen entlang des gesamten Wert­schöpfungs­prozesses werden Maß­nahmen durch­geführt, die den Wert der Immobilie steigern.

Vom Ankauf von Objekten über die Bewirt­schaftung und Optimierung bis hin zum Verkauf ist das Asset Management in allen Phasen aktiv. Das eigene Asset- und Property-Management ermöglicht effiziente Prozesse in der Realisierung von Wert­steigerungs­potenzialen und bietet zusätzliches Potential in der Wert­schöpfungs­kette eines modernen Immobilien­unternehmens.

Management

GESCHÄFTSFÜHRUNG

wohninvest_gruppe_fickler_sw

BERND FICKLER
CHIEF EXECUTIVE OFFICER

mehr erfahrenopen

Herr Fickler ist seit 2017 als Geschäfts­führer der Wohninvest Holding GmbH tätig. Seine Verant­wortung liegt haupt­sächlich in den Bereichen Ankauf, Asset Management, IT, Personal, Public Relations und Transaction Management. Er verfügt über ein breites Netzwerk in der Immobilien­branche und zu Finanz­instituten. In vorherigen Stationen sammelte er lang­jährige Erfahrung als Vorstands­vorsitzender diverser Sparkassen und Kreisparkassen.

GESCHÄFTSLEITUNG

wohninvest-gruppe_panzer_sw

HARALD PANZER
CHIEF OPERATING OFFICER

mehr erfahrenopen

Herr Panzer gründete das Unternehmen 2005 und führte es bis 2017. Er ist insbesondere für das Asset Management und den Verkauf von Objekten verant­wortlich sowie für die laufende Über­wachung und Optimierung des Portfolios. Mit seiner Erfahrung in der Auswahl, Akquisition und Vermittlung von Immobilien verantwortete er das dynamische Wachstum der Wohninvest Gruppe in den vergangenen Jahren. Er verfügt über mehr als 25 Jahre Branchenerfahrung.

wohninvest-gruppe_sikler_sw

DOMINIK SIKLER
CHIEF TRANSACTIONS OFFICER

mehr erfahrenopen

Herr Sikler ist seit 2011 im Unter­nehmen beschäftigt und bringt seine Immobilien­expertise in verschiedenste Unter­nehmens­bereiche ein. Sein Verant­wortungs­bereich umfasst das Transaktions­management, Projekt­management, Corporate Controlling sowie Rechtsfragen.

wohninvest-gruppe_leitz_sw

MICHAEL LEITZ
CHIEF FINANCIAL OFFICER

mehr erfahrenopen

Herr Leitz kam im Jahr 2017 zur Wohninvest Gruppe. Er verfügt über 15 Jahre Branchen­erfahrung und war bereits für VINCI Facilities, ALBA Facility Services und DeTe Immobilien aktiv. Bei der Wohninvest Gruppe verantwortet er die Bereiche Finanz- und Rechnungs­wesen, Property Management, Personal, IT und die kauf­männische Verwaltung diverser Gesellschaften.

BEIRAT

wohninvest-gruppe_ruter_sw

RUDOLF X. RUTER
BEIRATSVORSITZENDER

mehr erfahrenopen

Herr Ruter verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung als Steuer­berater, Wirtschafts­prüfer und Unter­nehmens­berater für nationale und inter­nationale Unter­nehmen. Er ist Experte für Corporate Governance und Financial Expert. Herr Ruter war über viele Jahre als Partner zunächst bei Arthur Andersen und später bei Ernst & Young tätig.

Strategie

DYNAMISCHES
WACHSTUM
IN ALLEN
GESCHÄFTS­BEREICHEN

Die Wohninvest Gruppe verfolgt einen konti­nuierlichen und dynamischen Wachstums­kurs entlang der gesamten Wert­schöpfungs­kette von Immobilien. Der Ankaufs­fokus liegt auf Büro­immobilien mit Wert­steigerungs­potenzial in attraktiven Lagen. Insbesondere die Aktivitäten im Bereich von Value-Add/Revitalisierung-Projekten und das Asset Mana­gement werden konsequent weiter ausgebaut.

Die Wohninvest Gruppe entwickelt maß­geschneiderte Lösungen für ihre Kunden. Die ausgeprägte Kunden­orientierung zeigt sich in allen Bereichen – vom Ankauf bis zum beendeten Projekt. Mit der Ausrichtung an aktuellen Markt­trends ist die Wohninvest Gruppe immer am Puls der Zeit. Das eigene Asset- und Property-Management ermöglicht effiziente Prozesse in der Projekt­durchführung.

Geschichte

MEILENSTEINE
UNTERNEHMERISCHEN
WACHSTUMS

2005

Harald Panzer gründet die Wohninvest Gruppe. Der Fokus der operativen Tätig­keiten liegt auf dem Erwerb und Handel mit Wohn­immobilien.

2007

Andreas Bayer wird nicht-operativer Gesellschafter.

2010

Die Wohninvest Gruppe weitet ihren Ankaufs­fokus auf Misch­objekte sowie Büro- und Gewerbe­immobilien aus. Damit wird das dynamische Wachstum des Unter­nehmens weiter voran­getrieben.

2013

Mit dem Aufbau eines eigenen Asset- und Property-Mana­gements erweitert die Wohninvest Gruppe ihre Kompetenz­bereiche.

2014

Mit fort­schreitendem Wachstum stößt die Wohninvest Gruppe in neue Größen­ordnungen vor und fokussiert sich auf Büro- und Gewerbe­immobilien mit einem Einzel­volumen von drei bis sieben Millionen Euro.

2016

Mit einer Umstruk­turierung wird eine Holding­struktur geschaffen, unter der SPVs zum Erwerb von Immobilien angehängt sind.

2017

Harald Panzer übergibt seine Aufgaben als Vorsitzender der Ge­schäfts­führung an Bernd Fickler, der als CEO neu ins Unter­nehmen kommt. Harald Panzer konzentriert sich fortan auf An- und Verkauf. Der Umsatz steigt auf knapp 150 Millionen Euro.

2018

Mit dem Verkauf des Objekts in Ludwigs­burg schließt die Wohninvest Gruppe das bislang größte Revita­lisierungs­projekt erfolgreich ab. Die Wohninvest Gruppe fokussiert sich auf Immobilien mit einem Einzel­volumen von mindestens zehn Millionen Euro.